willkommen bei galgo espanol swiss

GALGO EVENT SCHWEIZ 02.06.2018

 

Liebe Galgo Freunde

 

Wie bereits angekündigt, findet unser Galgo Event Schweiz am Samstag, 02.06.2018 auf der Rennbahn in Kleindöttigen statt. Wir freuen uns sehr, Euch hoffentlich bei schönem Wetter, persönlich zu treffen um einen gemütlichen Tag zusammen zu verbringen! Hier die wichtigsten Informationen:

 

Veranstalter


Galgo Espanol Swiss
Galgos Greys & more
Happy-Land für Windhunde
Christine Schmitz-Riol

 

Dauer der Veranstaltung


Samstag, 02.06.2018 von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

Anmeldung: brigitte.sander@galgoespanolswiss.ch


Anmeldeschluss: 26.05.2018

 

Wegbeschreibung


Windhundrennverein 5314 Kleindöttigen. Der Weg wird ausgeschildert sein. Siehe ebenfalls beigefügtes Foto.

 

Freunde aus den angrenzenden Ländern


Bitte bedenkt, dass ihr eine gültige Tollwut-Impfung braucht.

 

Parkplätze


Die Parkplätze befinden sich beim Clubhaus auf der Wiese.

 Da wir auf schönes Wetter hoffen, bitten wir Euch, die Hunde nicht im Auto zu lassen. Die Parkplätze befinden sich an der Sonne.

Begrüssung


11.30 durch Peter Schlatter (Galgo Espanol Swiss) und Hartmut Benzing (galgos greys & more)

 

Verpflegung/Anmeldung


Der Rennbahnclub wird netterweise für unser leibliches Wohl sorgen. Damit der Küchenchef den Einkauf richtig kalkulieren kann, bitten wir Euch via Mail bei brigitte.sander@galgoespanolswiss.ch bis am 26.05.2018 anzumelden. Bitte vermerkt, wie viele Personen kommen werden und wie viele Personen vor Ort Essen möchten. Die Verpflegung wird direkt beim Clubhaus individuell bezahlt.

 

Verkaufsstände


Es haben sich diverse Verkaufsstände angemeldet. Aus technischen Gründen können nur Barbezahlung angenommen werden.
Die Verkaufsstände können am Samstag ab 08.00 aufgestellt werden. Siehe beigefügten Plan. Die Kosten der Stände werden morgens direkt von der Rennleitung entgegengenommen.

 

Tombola


Sonja von Galgo Espanol Swiss wird eine Tombola mit tollen Preisen veranstalten.

 

Fotografin


Netterweise wird Fabienne den Anlass für uns fotografieren. Es können jedoch auch Fotos auf Bestellung gemacht werden. Fabienne wird einen Stand mit den nötigen Informationen aufbauen.

 

Hunde


Da wir mehr Hunde als Menschen erwarten, bitten wir Euch, die Hunde angeleint zu lassen. Wir als Veranstalter können keine Haftung für Unfälle übernehmen.
Auf dem Areal sind Abfallsäckli und Eimer verteilt, damit die Hinterlassenschaften entsorgt werden können.
Gleich bei der Rennbahn hat es ein grosses Waldstück, welches für Spaziergänge wunderbar geeignet ist.

 

Notfall-Nummer


Sollte am Samstag ein Notfall eintreten, was wir natürlich nicht hoffen, hier folgende Telefon-Nummern:
Tierklinik Aarau West, Muhenstrasse 56, 5036 Oberentfelden, 062 737 80 00, 24 Std. geöffnet.
Brigitte Sander, 079 218 52 93

 

 

Wir freuen uns sehr auf diesen Anlass und grüssen Euch ganz herzlich, bis bald in Kleindöttingen!

 

 

 

  

09.01.2018

 

Jede Spende hilft ! Wir suchen dringend Paten für unsere Hunde im Tierheim in Spanien. Zur Zeit haben wir 11 Hunde ohne Paten. Es können Teil-, wie auch Vollpatenschaften übernommen werden. Die Tierheimkosten pro Monat betragen 102 Euro pro Galgo.  Gerne gebe ich persönlich Auskunft.  Bitte kontaktiert mich unter der Tel. Nr. 079 218 52 93 oder via Mail,  Brigitte.sander@galgoespanolswiss.ch. Vielen herzlichen Dank!

 

 


hilfe für misshandelte und zum tode verurteilte galgos in spanien

Galgo Espanol Swiss vermittelt Galgos in die  Schweiz, Deutschland, Holland und Österreich. Unser Ziel ist es, einigen Hunden das Leben zu retten und Ihnen ein liebevolles zu Hause zu finden. Das Leben vieler Galgos ist in Spanien unvorstellbar grausam. Wir sammeln Spenden und suchen Patenschaften für unsere Hunde im Tierheim vor Ort in Spanien. In Notfällen haben wir wenige Pflegestellen in der Schweiz und in Deutschland.
Unsere Organisation in Spanien, Galgo Espanol Espana, Leitung Helga Blazquez mit ihrem Team,  holt die Galgos von der Strasse, aus den Tötungen oder vom Jäger ab und bringt die Galgos nach ärztlicher Erstversorgung in Sicherheit, zu uns ins Tierheim. Galgo Espanol Espana vermittelt die Hunde nach Spanien, Finnland und teilweise nach Amerika. Pflegestellen werden hauptsächlich in Spanien gesucht. Die Hunde werden vor Ort durch unsere Mitarbeiterinnen betreut und auf ihre Heimreise vorbereitet.

  

Das ist leider der Alltag vieler Galgos in Spanien. Sie kämpfen täglich ums Überleben. Tausende schaffen es nicht, und das jährlich!! Sie sterben inTötungen, auf der Strasse, werden zu Tode gequält.

Wir kämpfen täglich für Euch, wir vergessen Euch nicht, ihr seid für uns keine Wegwerfartikel. Jeder einzelne gerettete Galgo ist für uns ein         Geschenk, eine Motivation immer weiter zu kämpfen. 

Wir schaffen das nicht alleine, deshalb brauchen wir Eure Unterstützung. Bitte schauen Sie nicht weg, helfen Sie mit einer Adoption oder mit einer Spende.

 

 

 

 

Herzlichst

 

Brigitte Sander

und das Galgo Espanol Swiss Team

 

 


Sie können uns im Facebook finden unter: Galgo Espanol Swiss, Galgo Espanol Adoptions, Galgo Espanol Happyends und Galgo Espanol Espana

Brigitte.sander@galgoespanolswiss.ch oder telefonisch erreichbar unter: 0041 79 218 52 93

Beginn HP Oktober 2015