19.02.2016

Ja!!! Die hübsche Aglaya hat die Herzen der Pflegefamilie und ihrer Freundin erobert. Aglaya wurde letzten Montag nach Alicante gefahren und schon nach wenigen Tagen war für die Familie klar, Aglaya darf bleiben. Das freut uns sehr. Die beiden Galgas werden miteinander spielen und ein schönes Leben führen dürfen, in Geborgenheit und Liebe. Viel Spass euch Allen und eine gute Zeit,  macht's guet!

Aglaya geb. 01.2015

 

13.02.2016

 

Aglaya hat das Glück, dass sie am Montag von Kris in ihre Pflegefamilie gefahren wird. Das Wochenende verbringt sie bei Kris, Duque und Melchior!

 

03.02.2016

 

 

Das ist Aglaya, die wir am letzten Wochenende aus einer Perrera in Madrid zu uns geholt haben.

Die hübsche schwarze Galga ist noch ganz jung, gerade mal 1 Jahr alt, und entsprechend verspielt. Sobald wir sie aus ihrer Box holen und in den Freilauf lassen, rennt sie los und will spielen. Sie ist sehr anhänglich und zeigt keine Ängste. Sie freut sich total, wenn unsere freiwilligen Helfer zu Besuch in die Pension kommen; dann hüpft und springt sie und überschüttet sie mit Küsschen. Sie weiß sich aber auch ruhig zu verhalten, wenn es angesagt ist, und läuft gut an der Leine. Sie hat ein so fröhliches Gemüt und ist solch eine Schmeichlerin, dass sie schon alle, die sie kennengelernt haben, um die kleine Pfote gewickelt hat.

Aglaya ist bereits kastriert und geimpft und bereit, in eine Familie zu ziehen, sei es auf Pflegestelle oder, besser noch, für immer. Wer ihr ein Zuhause oder eine Pflegestelle anbieten möchte, schreibt bitte eine Email an brigitte.sander@galgoespanolswiss.ch oder eine PN via FB.
Aglaya würde sich auch über Paten freuen!

15.01.2016

Dürfen Fotos noch nicht veröffentlichen, da noch in der Tötung Madrid.