Leica geb.

 

Update 12.09.2016

 

Leica und Nandi haben das unendliche Glück, zusammen von der Pflegefamilie adoptiert zu werden. Herzlichen Dank nach Spanien!

 

Update 29.08.2016

 

Leica durfte am Samstag mit Nandi in eine Pflegefamilie in Spanien ziehen. Wenn sich die Beiden gut einleben und eingliedern, dürfen sie bleiben. Drücken wir nun die Daumen, dass es für die Beiden klappt. Endlich durfte Leica in eine Pflegefamilie ziehen. Wir freuen uns sehr.

 

Update 13.06.2016

Am Wochenende schaute unsere Fotografin in der Pension vorbei, um neue Fotos von unseren Hunden zu machen. Und hier sind sie:

Leica hinter Gittern, eingesperrt in einem Zwinger, in dem aktuell große Hitze herrscht – aber schaut Euch den Blick an! Sie scheint zu lächeln, sie freut sich!

Was zeigt sie uns damit? Sie zeigt uns, dass man nicht aufhören darf, guten Mutes zu sein, neue Kraft zu schöpfen und weiterzumachen. Sie scheint glücklich darüber, aus dem Bunker ihres Galgueros heraus und ins Licht unseres Zwingers hinein gekommen zu sein. Dort fehlt es ihr zumindest nicht an Wasser und Futter und sie bekommt regelmäßig ihre Streicheleinheiten.

Leica, wir versprechen dir, dich so bald wie möglich dort herauszuholen und die beste aller Familien für dich zu finden, mit einem wunderbaren, weichen Sofa. Eine Familie, die dich beschützt und die dich so liebt, wie du es verdient hast.

Leica ist eine sehr liebe und anhängliche Galga. Sie ist sehr verspielt und freut sich jedesmal sehr, wenn sie mit ihren Freunden hinaus in den Freilauf darf. Menschen findet sie toll und sucht ihren Kontakt, möchte immerzu gestreichelt werden. Manche fremde Hunde verunsichern sie noch etwas und sie möchte sie erst einmal auf Abstand halten. Aber das ist nur eine Frage der Zeit und sie wird in ihrer zukünftigen Familie sicher schnell die nötige Sicherheit und den Rückhalt finden, der ihr jetzt noch fehlt, um solche Situationen gelassen zu meistern.

Leica wurde positiv auf Ehrlichiose getestet und wird entsprechend behandelt.

 

 

13.06.2016

 

Vielen Dank an Dennis, für die Uebernahme der Patenschaft. Hoffentlich finden wir bald ein schönes zu Hause für das Mädchen. Infos folgen.

 

 

Leica erwarten wir in den nächten Tagen bei uns im Tierheim. Helga organisiert Transport Sevilla nach Madrid.

Für Leica suchen wir noch Patenschaften.