18.01.2016

 

Tom, jetzt Rock, hat seine Familie am Samstag gefunden. Er darf jetzt bei seiner Familie in Spanien bleiben und sein Leben geniessen! Alles Gute schöner Bubi!!

Tom geb.2013

 

Update 20.12.2015

Toms Geschichte ist eine ganz gewöhnliche: Ein junger, gesunder Galgo, der in einer Perrera landet (in diesem Fall derjenigen von Badajoz), um dort getötet zu werden. Aber Tom ist nicht gewöhnlich, ganz und gar nicht!

Tom ist nett, fröhlich, anhänglich, lebenshungrig, verspielt, super verträglich mit anderen Hunden und dennoch von ruhigem Temperament. Auch mit Katzen versteht er sich. Tom weiß, wie man am besten gute Stimmung und Fröhlichkeit verbreitet. Jedesmal, wenn wir ihn besuchen, bringt er uns zum Lachen und die Zeit mit ihm zusammen vergeht wie im Flug!

Tom wurde negativ auf Leishmaniose, Ehrlichiose, Babesiose und Herzwürmer getestet und wird demnächst kastriert werden.

Tom wird die Menschen, die ihm ein Zuhause (oder eine Pflegestelle) schenken möchten, sicher genauso glücklich machen wie uns!

 

07.12.2015

Tom ist seit dem 04.12.2015 bei uns im Tierheim angekommen. Die Tage in der Tötung Badajoz waren für ihn sehr hart.

Seit Samstag spielt der hübsche Bubi bei seinen Freunden- unsere Mitarbeiter sagen, er sein ganz ein lustiger Bub und ganz anhänglich. Weitere Infos folgen.

 

 

Dank der grosszügigen Spende von Doris B. konnten wir Tom für uns reservieren. Wir danken Dir ganz herzlich! Tom wir werden ein schönes zu Hause für Dich finden, alles wird gut!!!

 

 

 

 

 

Vielen Dank an Peter, dass Du die Patenschaft für Tom übernommen hast.