Galgo-Mix Toni geb. Juli 2015

 

20.08.2017

 

Happy End für Toni❤️
Das hat sofort gefunkt😍 Toni kam, sah und siegte!

Wir möchten Christine ganz herzlich danken, dass Toni bei ihr auf Pflege sein durfte und sie Toni so sehr verwöhnte😘 Er hat die Zeit sehr genossen und auch Christine hat den Bubi sehr schnell in ihr Herz geschlossen.
...
Seit gestern ist Toni nun bei seinem Frauchen zu Hause und ist der Prinz!

Auch danken möchten wir Irmgard und Hans, dass sie wieder einmal mehr die Platzkontrolle durchgeführt haben.

So Tonilein, wir wünschen Dir ein glückliches und langes Leben. Mach's guet du toller Schatz.

Vielen lieben Dank Monica, dass Du unserem Bubiboy ein liebevolles zu Hause schenkst! Alles Gute an Euch

 

 

 

23.05.2017

 

Hallo liebe Schweizer und Schweizerinnen!

Ich bin da!!!!!!! Seit heute Morgen bin ich Schweizer, versteh überhaupt nicht was ihr sagt, macht aber nichts.
Die Frau und der Mann (Hans und Irmgard) haben mich mit einer fantastischen grossen Hündin (Barsoi Lana) extrem früh abgeholt und zu sich ins Pfötchenhotel gebracht. Hab fast meinen Augen nicht getraut! So viele Hunde, Pferde, grüne Wiesen, Futternapf voll, was wünscht man sich mehr. Da spielt es keine Rolle, dass ich nicht...s verstehe!
Spanien habe ich gerne verlassen, aber Pura und Eva fehlen mir schon. Sie haben mich nun seit 9 Monaten bei sich im Tierheim untergebracht, doch es hat sich niemand für mich interessiert. So versuch ich mein Glück in der Schweiz. Man sagt ja, ihr seid hundefreundlich und pünktlich. (Hoffentlich stimmt das auch mit den Essenszeiten, hab nämlich gewaltig Hunder, bin auch noch ein wenig dünn.)

Doch ihr werdet es nicht glauben, meine Reise heute Morgen war noch nicht beendet. Um 12 Uhr kam eine Frau mit einem Hund, Picasso. Sie hat mich ins Auto gepackt und weiter ging die Fahrt, in die schöne Innerschweiz. Mensch, ist das grün hier und schön warm.

Jetzt darf ich bei Tine, so heisst sie, als Pflegling, wie auch mein neuer Freund, Picasso, auf eine eigene Familie warten. Ich bin ja noch jung, und die Chancen stehen nicht schlecht, dass sich vielleicht jemand in mich verliebt, bin ja soooo ein Charmeur.....

Also, bitte schreibt der Brigitte, falls ihr einen tollen, aufgestellten Bubi sucht, ich mag Menschen unheimlich gern!

Bedanken möchte ich mich noch ganz herzlich bei Allen, die es möglich gemacht haben, dass ich die Perrera Madrid verlassen durfte und eine zweite Chance auf ein glückliches Leben erhalten habe. See you Irmgard und Hans, hab Lana nicht vergessen, hahaha!!!

Mehr Infos über mich schreibt die Ute übrigens hier im FB auf der Galgo Espanol Swiss Adoptionen.....schaut mal rein, es hat noch ein paar tolle Fotos von mir!

 

 

 

 

 

15.05.2017

Toni kommt am nächsten Dienstag in die Schweiz. Er wird netterweise bei Christine als Pflegi aufgenommen.

Toni ist bald 2 Jahre jung, davon hat er einige Wochen in der Tötung Madrid verbracht und dann im Refugio Acunr. Leider hatte er in Spanien kein Glück und niemand interessierte sich für ihn. Pura und Eva schreiben, dass er ein absoluter Schatz ist und veträglich mit all seinen Artgenossen. Pura hat uns angefragt, ob wir für den Bubi nicht eine Lösung hätten. Es sei so s...chade, dass er seine Jugend im Refugio verbringen muss. Auch wenn es nicht ein Galgo ist, versuchen wir natürlich zu helfen.

Und so haben wir Christine angefragt, ob sie den Toni vielleicht in Pflege nehmen könnte. Mit ihrem grossen Herz hat Christine sofort ja gesagt und so wird nun der Bubi nächsten Dienstag von Christine in Basel abgeholt.

So haben wir Galgo Espanol Swiss/Espana nun ein Familienmitglied mehr und freuen uns, dass wir nun wieder einmal einen Pflegehund in der Schweiz haben.

Er kann nach Ankunft und einigen Tagen Eingewöhnungszeit gerne bei Christine besucht werden.

Bei Interesse, schreibt uns doch bitte: brigitte.sander@galgoespanolswiss.ch oder Christine Schmitz-Riol via FB.

Vielen herzlichen Dank Christine!!!