Anyel geb. 2014

 

05.09.2017

 

Ist das nicht schön, Serena und Thiago (Anyel) zu Hause zu sehen?😍 😍Serenea geht es blendend und spielt wie verrĂŒckt!
Leider sieht das Bein von Anyel nicht gut aus. Er geht Morgen zum Tierarzt, wir sind gespannt, was unsere Ärzte in der Schweiz meinen. Thiago ist so ein toller Bub und so ein Traumbubi😍

Vielen Dank an Alle, die ermöglicht haben, dass die Beiden nun zu Hause sind!!

 

 

 

 

 

01.06.2017

 

Bei Anyel konnte nun die Operation erfolgen und die NĂ€gel wurden entfernt. Wir hoffen nun, dass die Wunde noch gut schliesst und er endlich nach Hause darf.

 

 

27.03.2017

 

Anyel, Anyel.....

Unser Anyel hat letzte Woche die fantastischen Neuigkeiten erhalten: Er wird in die Schweiz ziehen, zu Roger, Daniela und Iris.
Wir freuen uns so sehr fĂŒr den hĂŒbschen Boy!

Zur Zeit ist Anyel in einer Pflegefamilie, nachdem die Adoption in Spanien nicht geklappt hat.

Anyel war so glĂŒcklich in der Pflegefamilie bei Luis, dass er am Sonntagnachmittag wie wild im Garten rumrannte und dann ist es leider geschehen. Anyel rannte ungebremst in seinen Pflegepapa rein un hat sich das Vorderbein gebrochen. Sofort hat Luis Anyel in die Klinik gebracht, wo er dann auch sogleich operiert wurde.

Heute durfte Luis Anyel aus der Klinik holen. Luis hatte gestern einen sehr traurigen Tag, Anyel hatte fĂŒrchterliche Schmerzen. Das geht einem durch Mark und Bein. Dementsprechend war Luis gestern auch völlig geschockt.

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei Luis bedanken, dass er sich so rĂŒhrend um Anyel kĂŒmmert und die nĂ€chsten Tage frei genommen hat, damit er rund um die Uhr fĂŒr Anyel da sein kann. Muchas gracias y un abrazo Luis!

Ebenfalls möchten wir uns ganz herzlich bei Roger und Daniela bedanken. Sie haben gleich gesagt, wir warten bis Anyel ausreisen kann, egal wie lange es dauert, wir warten. Hauptsache Anyel wird wieder ganz gesund.

Also Anyel, bitte sei artig und verhalte Dich ruhig, damit dein Bein gut verheilen kann und Du bald nach Hause kommen kannst. Gute Besserung wĂŒnschen wir Dir alle von Herzen.

 

11.02.2016 Anyel wartet schon lange auf ein eigenes Zuhause. Eigentlich sollte er in Spanien adoptiert werden, aber manchmal kommt es im Leben anders als man denkt
 Anyel ist ein unkomplizierter RĂŒde; er ist anhĂ€nglich und verspielt und hat keine besonderen Ängste. Anyel versteht sich auch mit Katzen; daher wĂ€re auch ein Leben in einem Katzenhaushalt kein Problem fĂŒr ihn. Es wĂ€re schön fĂŒr ihn, wenn er bald seine eigene Familie fĂ€nde.

 

Update 12.01.2017 Anyels Vorreservierung wurde annulliert. Nun sucht er wieder... 

 

Update 26.10.2016 Anyel ist vorreserviert (fĂŒr Adoption in Spanien). Update 10.10.2016 Anyel ist am Wochende zu einer Pflegefamilie (mit Möglichkeit zur Adoption) nach Zaragoza gezogen.

 

22.08.2016 Anyel ist einer der Galgos, die wir in den letzten Tagen von ihrem JĂ€ger ĂŒbernommen haben. Er kam sehr, sehr hungrig in der Pension an, aber er wird sicher bald merken, dass er ab jetzt nicht mehr befĂŒrchten muss, zu wenig zu essen zu bekommen. Willkommen in unserer Familie Anyel! Anyel wĂŒrde sich ĂŒber Paten freuen! <3

 

 

 

 

22.08.2016

Anyel wurde von seinem JĂ€ger abgegeben. Er ist nun bei uns im Tierheim. Er konnte in eine Pflegefamilie ziehen.