Galga Nieves geb.  

 

04.01.2018

 

Gestern wurde diese schwarze, schüchterne Schönheit von Tierschützern gefunden. Was die Schnur mit dem Backstein zu bedeuten hat, will ich gar nicht wissen.
Die Galga wurde gesichert und konnte die gestrige Nacht bei einer Tierschützerin verbringen. Leider kann diese die Galga nicht weiter beherbergen da sie selber bereits 7 Hunde hat.
Wir wurden angefragt, ob wir die Hündin übernehmen könnten.

Wir haben zugesagt und werden die Galga heute Mittag bei uns im Tierheim in Empfang nehmen.