30.05.2019

 

Ruhe in Frieden Stanley-Boy

 

Im Juli 2013 durfte Stanley mit ca. 6 Jahren in die Schweiz einreisen, wo ihn sein Papi Marc erwartete. Stanley hatte das grosse Glück, endlich geliebt und gehegt zu werden. Stanley, der perfekte Gentleman, bekam schon bald eine Freundin Paquita. Stanley der ruhige und sanfte Begleiter, ein treuer Freund. Stanley durfte eine wunderbare Zeit bei mit seinen zwei Liebsten verbringen. Er genoss sein Leben in vollen Zügen und war unendlich glücklich, wenn er mit Marc und Paqui bei stundenlangen Spaziergängen gemütlich seine Welt erschnuppern konnte. Doch die schwere Zeit in Spanien hatte seine Spuren hinterlassen. Gelenkschmerzen, Arthrose und auch Herzprobleme waren die Spätfolgen davon.
Marc hat ihm immer die beste Medizin zukommen lassen. 6 Jahre waren die 3 ein Dream-Team.
Am letzten Dienstag hatte Stanley seine Flügel ausgebreitet und sich auf seine letzte Reise begeben. Der Schmerz ist immens und Du wirst unendlich vermisst - Stanley-Boy.
Ruhe in Frieden sanfter Engel, im Wissen, dass Du in unseren Herzen weiterlebst.
Die Familie Galgo Espanol Swiss und Espana danken Marc von Herzen, dass Stanley diese bedingungslose Liebe und Fürsorge erleben durfte.


Eine herzliche Umarmung
Brigitte und Helga