30.01.2020

 

Wir haben folgende Spenden für unsere Hunde erhalten:
 
Frischknecht Helga   CHF 150.00
Ronny                       CHF 350.00
 
Ein ganz herzliches Dankeschön an Euch. Die Zeiten sind schwierig, da überall nach Spenden gefragt wird, ein Fass ohne Boden.
 
Wir haben viele Hunde in den letzten Tagen übernommen und die Kosten sind immens hoch.
Da wir am Limit sind mit den Finanzen, hatten wir 4 Hunde, welche von Jägern nicht mehr gewollt sind, im Dezember zugesagt, jedoch mit der Bedingung, dass wir die Hunde erst Ende Februar abholen. Wir haben nun entschieden, dass wir die 4 Hunde trotzdem schon abholen lassen, auch wenn es eine grosse finanzielle Belastung ist. Das Risiko ist uns einfach zu gross, die Hunde noch länger bei den Jägern zu belassen. Man weiss ja nie.....
 
Also erwarten wir in den nächsten Tagen die 4 Hunde. Dies ist nur Dank Spenden und Sponsoren möglich.
 
Bilder werden folgen.
 
Nochmals ein herzliches Dankeschön an alle, die uns immer wieder helfen und unter die Arme greifen!
 
Dario, der weisse Fuselgalgo wird in der ersten Woche Februar in die Schweiz reisen. Seine Adoptantin freut sich schon sehr auf ihn!
 
Wir wünschen Euch einen schönen Tag, herzlichst
Euer Galgo Espanol Swiss Team

 

 

 

19.01.2020

 

Gestern sind noch 3 Hunde von Jägern aus Murcia und Valladolid abgeholt worden.
Der schwarze Bub heisst Furia, die gestromte Galga ist Mimi und die hellgestromte Galga ist Lara❤️❤️❤️

Zur Zeit haben wir 35 Hunde, davon 20 in der Resi. Das ist finanziell eine hohe Belastung, wie auch aus Sicht der Versorgung/Profile. Aus diesen Gründen müssen wir jetzt vorläufig ein STOPP einlegen und können keine weiteren Hunde mehr aufnehmen.
Jetzt muss die ärztliche Versorgung und Kastrationen durchgeführt und bezahlt werden, die Profile erstellt und Pflegeplätze/Adptionen gefunden werden. Denke das ist eine vernünftige Entscheidung, wenn auch nicht vom Herzen geleitet.

Bedanken möchte ich mich ganz herzlich bei meiner lieben Schwiegermama, sie hat uns eine grosszüge Spende zukommen lassen, da sie selber auf auf ihren 80. Geburtstag keine Geschenke wollte. Wir danken Dir ganz herzlich liebe Erika und der Familie für die Spenden❤️

18.01.2020

 

Die letzte Übernahme aus der Perrera Madrid von dieser Woche ist die bildschöne Marla. Gestern haben wir die Anfrage erhalten und heute wurde die junge Galga abgeholt und zu uns ins Tierheim gebracht❤️

Wir würden uns über jede finanzielle Unterstützung sehr freuen!
Unsere Paypal-Adresse lautet: brigitte.sander@galgoespanolswiss.ch

Wir heissen Marla herzlich Willkommen in unserer Galgo Espanol Swiss/Espana Family und wünschen Euch ein erholsames Wochenende.😀

 

Galgo Sisu

 

16.01.2020

 

Einen schönen guten Morgen!😀 Sisu wurde operiert und es geht ihm nicht schlecht. Er ist noch unsicher, die Hüfte ist geflickt, wird eine Weile dauern bis alles so verheilt ist, dass er wieder sorglos rennen kann. Aber das wird schon hübscher Bubi. Die Rechnung haben wir zur Info beigefügt.

Schön zu sehen Sisu, dass Du auf dem Weg der Besserung bist!❤️

 

 

 07.01.2020 Herzlich Willkommen

 

und wieder ein Notfall in der Perrera Madrid. Dieser bildschöne Bub wurde mit einem gebrochenem Mittelfuss und einer noch unbestimmten Verletzung an der Hüfte, sowie Wunden abgegeben.

Obwohl ja Chris, gebrochenes Bein, noch in der Klinik ist, konnten wir den Buben nicht in der Perrera lassen.

Wir holen Dich ab armer Schatz und bringen Dich in die Klinik, alles wird gut❤️

Wenn ihr uns bei den Kosten helfen möchtet, wir haben zur Zeit 19 Hunde im Tierheim und diese Operation wird sicherlich mit Aufenthalt in der Klinik auch sehr teuer werden, würden wir uns sehr über jede Spende freuen!

Unsere Paypal-Adresse lautet: brigitte.sander@galgoespanolswiss.ch

Herzliche Grüsse und Euch einen schönen Abig!

 

15.01.2020

 

Und auch dieses Jahr wieder das mega tolle Fotoshooting mit Paul Croes bei Irmgard! Bitte anmelden, da die Termine sehr schnell ausgebucht sind.