27.06.2018

 

Wir möchten uns ganz herzlich bedanken für die grosszügigen Spenden für unsere kleine Familie!

 

Ein grosses Dankeschön geht an:

 

Sabine Sonderhuesken
Lisa Pretti Lehmann
Geraldine Huber
Gönner der B+S Invest, Fabio und Perparim
Haziz Korbi
Dominik Hutter
Peter Schlatter

 

Ebenfalls möchten wir uns bei der Jenny Biedermann bedanken. Sie hat mit ihrem Team eine tolle Spendenaktion ins Leben gerufen! Schaut doch mal rein unter:

 

Auktionsgruppe zugunsten spanischer Fellnasen

 

Hier werden grossartige Starterpakete für die Familie zusammengestellt.

 

Unglaublich, wie sehr ihr uns helft, dass die Kleinen sowie Greta versorgt werden können.

 

Wir danken Euch ganz ganz herzlich!

 

Herzlichst
Brigitte und Christine

 

 

 

25.06.2018

 

Gerne stellen wir Euch unsere Welpen einzeln vor! Sie sind mit der Mama Greta und mit noch 6 anderen Geschwisterchen in einem Feld in der Nähe von Zaragoza aufgefunden worden. Zur Zeit ist die ganze Familie noch zusammen. Sobald unsere Familie bei Elena angekommen ist, werden wir wieder berichten. Die Welpen sind ca. 5 Wochen alt und werden erst im September ausreisefertig sein. Doch wer sich für die Kleinen interessiert, kann sich gerne an Brigitte Sander oder Christine Schmitz-Riol wenden.

 

 

 

22.01.2018

 

Eine ganze Galgofamilie in einem Feld gefunden....

 

11 kleine Welpen und die Mama wurden von einer Bekannten von Elena in einem Feld gefunden. Kann man diese Familie einfach dem Schicksal überlassen? Nein, das konnte nicht sein. So wurden Christine Schmitz-Riol und wir angefragt, ob wir hier helfen könnten.

 

Christine und wir waren uns einig, dass wir aus finanziellen Gründen nicht die ganze Familie übernehmen können.

Seid Ihr dabei uns zu helfen? Wir haben vereinbart, dass wir (Christine und Galgo Espanol Swiss/Espana) 5 Welpen übernehmen, unter der Bedingung, dass wir die Mama auch übernehmen können. Die anderen 6 Welpen sind von einer privaten Tierschützerin übernommen worden.

 

Christine und wir sind einer Meinung, dass wir die Kleinen, nicht wie so oft nicht anders möglich, nach 6 Wochen abgeben möchten. Aus diesem Grund haben wir Elena gefragt, ob sie die Mama und 5 Welpen bei sich aufnehmen kann gegen Bezahlung.

Elena hat sich bereit erklärt, die Welpen und die fantastische Mama, Greta, bei sich aufzunehmen, bis sie 12-14 Wochen alt sind. Das gibt den Kleinen die Möglichkeit, die nötige Zeit bei der Mama zu bleiben und die nötige Sozialisierung zu erhalten.

Wenn ihr uns bei den finanziellen Verflichtungen helfen möchtet, hier ist unser Paypal: brigitte.sander@galgoespanolswiss.ch

Die 5 Welpen und die Mama werden in den nächsten Tagen bei Elena erwartet. Es scheint, dass die Welpen so 5 Wochen jung sind. Alle machen einen gesunden Eindruck. Sobald die Familie bei Elena eintrifft, geht es ab zum Tierarzt.

Ist diese Familie nicht einfach mega ❤️zig?


Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr uns bei der Grossfamilie unterstützen könntet. Vielen herzlichen Dank!

Greta, Francis, Penelope, Isis, Helena und Ava

 

 

 

21.06.2018

 

Auch Arwen ist reserviert für Adoption in Spanien!

18.06.2018

 

Wir haben zwei tolle Nachrichten!
Lista und Island sind reserviert für Adoption in Spanien. Wieder zwei, die bald nach Hause können. So fängt die Woche doch gut an!
Herzliche Grüsse und einen schönen Montag für Euch!

 

 

11.06.2018

 

Unsere Menta geb. 2016

 

Unsere Menta sucht ihre Familie. Die 2 jährige schwarze Schönheit hat einen äusserst lieben Charakter. Sie ist aufgeschlossen, hat keine Ängste und ist verspielt. Sie geniesst ihr Leben. Was sie noch braucht zu ihrem Glück ist eine liebevolle Familie. Wer sich für das Mädchen interessiert, kann mir gerne schreiben!

 

 

 

05.06.2018

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei "Frau Stern", Fabienne für diese mega schönen Fotos. Vielen lieben Dank, dass Du den ganzen Tag für unseren Event fotografiert hast, wunderschöne Bilder!

Wir wünschen Euch viel Spass beim Anschauen!

 

 

 

 

 

04.06.2018

 

 

Ein wunderschöner Tag für unsere Galgos, Adoptanten und den Tierschutz!

Bei schönstem Wetter verbrachten wir den Galgo Event mit glücklichen Hunden und Menschen. Das gleiche Ziel, die schönen Momente zusammen, das verbindet. Diese Verbindung haben wir gestern gespürt und genossen.

Es braucht keine Worte um zu beschreiben, wie sehr wir uns freuten, dass so viele Gäste kamen.

 

Wir danken Euch, alle die dabei waren, ihr habt den Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht.

Unsere Mädchen aus Spanien und das Team war überwältigt, alle ihre Hunde zu sehen. Das grösste Geschenk für uns, diese wunderbaren Seelen in fürsorglichen Familien zu wissen. Danke Euch von Herzen, ihr habt uns eine riesen Freude gemacht mit Eurer Anwesenheit!

 

Die Bilder von Fabienne werden wir nächste Woche erhalten.

 

Wir bedanken uns bei Diana Hänggi, Hartmut Benzig, Christine Schmitz-Riol und ihren Teams, es war eine Freude mit Euch den Anlass durchzuführen!

 

 

Wir grüssen Euch ganz herzlich
das Galgo Espanol Swiss/Espana Team

01.06.2018

 

Wir möchten Euch das Happy-End von Bora nicht vorenthalten😃 Die anhängliche Galga hat ihre Familie in Spanien gefunden!

Jetzt machen wir uns auf den Weg nach Kleindöttingen. Freu mich riesig, dass wir Helga, Ainhoa und Sonia aus Spanien am Flughafen abholen dürfen, wie auch Sonja am Bahnhof😀

Schon etliche Freunde sind jetzt unterwegs zu unserem Event Morgen!

Wünsch Euch allen eine gute Reise, wir freuen uns so gigantisch auf Euch! Wir sind schon recht aufgeregt vor lauter Vorfreude!

Bis Morgen bei strahlendem Wetter