16.02.2019

Floki unser schöner Bubi ist in der Klinik.
Leider ist die Rute in der Resi nicht verheilt und so musste heute leider ein Stück der Rute amputiert werden.
Armer Bubi-Boy, nicht schlimm aber das heisst, er muss ein paar Tage in der Klinik verbringen. Mit der operierten Rute kann er nicht in die Resi zurück.
Wir hoffen, dass wir in Spanien bald eine Pflegefamilie für ihn finden.

Wir suchen dringend Paten für unsere Tierheim Hunde!!!!

17 Hunde sind zur Zeit im Tierheim, davon haben 10 Hunde keine Paten!

Bitte, wer gerne eine Teilpatenschaft oder Vollpatenschaft übernehmen möchte, schreibt mir bitte für mehr Infos!

Zur Zeit schaffen wir es nicht, bei den vielen Neuzugängen, 10 Hunde in den letzten 8 Tagen, Pflegestellen in so kurzer Frist zu finden. Zudem haben wir viele Rüden übernommen, die haben es sowieso viel schwieriger😔

Es würde uns sehr helfen, wenn wir Teil oder Vollpaten für unsere Tierheimhunde finden würden. Die Vollpatenschaft ist 100 Euro pro Monat, das bei haltet Futter und Unterkunft für einen Monat.

Wir wünschen Euch ein sonniges und erholsames Wochenende🐾

 

 

 

 

14.02.2019

 

Wir haben heute 2 Mädchen abgeholt, da sie von der Polizei sonst in die Tötung Toledo gebracht worden wären😔
So wie es aussieht, ist es gut möglich, dass die eine Galga trächtig ist. Damit haben wir nicht gerechnet😔

Das passiert, wenn man Galgas rettet, ohne vorher Bilder zu bekommen...

Wir erwarten noch 2 Galgos vom Jäger, da haben wir Bilder. Poste diese in den Kommentaren.

Wir würden uns freuen, wenn ihr uns bei den 4 Galgas/Galgos unter die Arme greifen könntet. Wir haben unsere Reserven fast aufgebraucht für Abby und die 4 Galgos die wir am Samstag abgeholt haben. (Siehe Video vorherige Post)

Wir wären für jegliche Hilfe sehr dankbar!

Unsere Paypal-Adresse: brigitte.sander@galgoespanolswiss.ch

Vielen herzlichen Dank!

Herzlich Willkommen ihr zwei Hübschen! Die Namen werden folgen!

 

09.02.2019

 

Willkommen liebe ABBY!

Diesen 2,5 jährge Galga konnten wir heute von einem Galguero übernehmen von dem wir schon andere Galgos haben. Sie ist auf dem Weg in usere Residenz in Spanien. Wir halten Euch natürlich auf dem Laufenden!

 

 

 

07.02.2019

In den nächsten Tagen erwarten wir die 2 Galga-Geschwister, ca 20 Monate jung. Ein Jäger aus Toledo wollte die Beiden nicht mehr.
Wir erwarten Euch Mädels, alles wird gut.

 

 

 

07.02.2019

 

Balu ist reserviert für Adoption in Spanien!!

 

 

 

06.02.2019

 

BAMBA ist seit Ende Januar bei uns im Tierheim in Spanien. Sie wurde von ihrem Besitzer abgebeben, nachdem sie Junge geworfen hatte. BAMBA ist eine ca. 6 jährige Traumhündin voller Liebe und Vertrauen. Wir wünschen ihr, dass sie bald das Zuhause erhält, dass sie verdient- mit ganz viel Wärme und Geborgenheit!

 

 

03.02.2019

 

Pal wollte gehen... er konnte nicht mehr, sein Körper konnte nicht mehr gegen diese schwere Infektion ankämpfen.
Mitte Januar wurdest Du von Deinem Besitzer beim Tierarzt abgeben, damit man Dich einschläfert. Wir haben den Anruf bekommen und Dich vor diesem Schicksal bewahrt. Wir haben uns sehr über Dich gefreut, ein liebevoller, wunderschöner schwarzer junger Galgo. Ein Geschenk, wertvoll wie all diese wunderbaren Seelen.
Dass Du uns verlassen musstest, bevor wir Dir Deine eigene Familie finden konnten, die Dir zeigte, wie schön das Leben sein kann, trifft uns mitten ins Herz. Du hättest so viel Besseres verdient gehabt. Wir weinen um Dich Pal, wie um all die armen Opfer dieser verfluchten Tradition die in Spanien so unendlich viel Leid für Euch Tiere bringt.
Ruhe in Frieden Pal, unsere Engel erwarten Dich.